Willkommmen
Willkommen
Willkommmen
Willkommen

Legendärer Umzug

Am 10.02.2024 schlängelte sich der närrische Lindwurm durch Neckargemünd. Auch die Weinheimer Blüten warn mit Prinzessin Sabrina II. und Ihrem Hofstaat dabei

Sagen aus dem AWO Land

Neben der großen Prunksitzung feierte am vergangenen Sonntag auch die AWO gemeinsam mit den Weinheimer Blüten Ihre große Fastnachtssitzung. 

Verleihung Goldener Löwe 2024

„Blüten“ mit hohen Auszeichnungen

Am ersten Sonntag im Neuen Jahr werden in der Stadthalle in Speyer langjährige Aktive der Fasnacht mit dem Orden „Goldener Löwe“ geehrt,

Die neue Prinzessin ist da!

Am vergangenen Samstag feierten die Weinheimer Blüten im Weinheimer NH Hotel im festlichen Rahmen die Inthronisation Ihrer neuen Blütenprinzessin Sabrina II.

Gehn' wir mal rüber zum Schmitt

Am vergangenen Montag, 02.10.2023, traf sich der Blütenstammtisch in der Speisegaststätte Schmitt zum Stammtisch.

Auf der Tromm 2023

Am vergangenen Freitag, 15.09.2023, war es endlich wieder so weit - eine Schar unerschrockener Blüten machte sich auf, um im Haus der Weinheimer Naturfreunde auf der Tromm ein entspanntes Wochenende zu verbringen.

Dem besten Kerwe-Team

Die Erinnerungen an die zweitschönste Zeit im Jahr, unsere Kerwe, beginnen schon wieder ein ganz kleines bisschen zu verblassen, die Straußwirtschaften sind wieder aus dem Stadtbild der Altstadt verschwunden und auch das Riesenrad ist schon lange wieder weg - und für viele der Anwohner:innen natürlich auch ganz wichtig, es kehrt wieder Ruhe ein an der Gerberbach. 

Damit das vor, während und nach der Kerwe auch bei uns Fasnachter:innen so geräuschlos und Hand in Hand abläuft, dafür haben auch in diesem Jahr wieder ganz viele Blüten, Freund:innen der Fasnacht und viele liebe Bekannte mit angepackt. Zumindest für uns Blüten seid Ihr alle deshalb unser bestes Kerwe Team der Welt.

Warum die Fastnacht Fasnacht heißt

Erklärt wird dieser Umstand im "WEINHEIMER WORTSCHATZ", dem um das Jahr 1970 von der Karnevalsgesellschaft ,,Weinheimer Blüten" herausgegebenen und von Heinz Schmitt verfassten Mundartwörterbuch, welches als Sonderband des Weinheimer Geschichtsblattes erschienen ist. In der dritten, unveränderte Auflage Herausgegeben 1986 findet man auf Seite 42 folgende Erklärungen zur, Sie ahnen es schon, richtig, zur Fasnacht: